Entdeckungsreise starten: Auf "Route berechnen" klicken und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!
Von
Nach
Tempo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Land: Spanien Region: Gran Canaria Ort: Playa del Inglés

Unternehmen Sie eine Entdeckungsreise durch Playa del Inglés. Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten z.B. Straßen, Plätze und Landschaften lassen sich mit 360° Panoramafotos so entdecken als ob man selbst dort gewesen ist. Einfach die vorgegebene Route nehmen und erst auf "Route berechnen" und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!

 
Tipp: Erstellen Sie eigene Routen für Ihre Entdeckungstouren. Eine ausführliche Erklärung wie das am besten geht finden Sie hier.
 

Ortsinfos:

Playa del Inglés ist ein Ortsteil der Großgemeinde San Bartolomé de Tirajana an der Südküste Gran Canarias. Der Hauptwirtschaftszweig ist der Tourismus. Playa del Inglés bildet zusammen mit San Agustín und Maspalomas, die ebenfalls zur Großgemeinde San Bartolomé de Tirajana gehören, das größte touristische Zentrum Spaniens.

Hotels in Playa del Inglés
Urlaubsangebote Playa del Inglés
 
Aufgrund ihres langen, breiten Sandstrandes mit weitläufigen Dünen sind die Ortsteile bekannter als die Großgemeinde, deren historischer Ortskern 23 Kilometer nördlich im Inneren der Insel liegt. Da sich wegen der anhaltenden Bautätigkeit der letzten 40 Jahre der Bevölkerungsschwerpunkt der Gemeinde an die Küste verlagert hat, befinden sich seit einigen Jahren auch örtliche Behörden, wie die Gemeindeverwaltung, die lokale Polizei sowie das Amtsgericht in Playa del Inglés und im angrenzenden Maspalomas.

Playa del Inglés hebt sich von vergleichbaren spanischen Massentourismuszielen wie beispielsweise Benidorm oder Torremolinos immer noch sowohl durch eine deutlich geringere Bebauungsdichte ab, als auch dadurch, dass selbst die höchsten Gebäude noch weit niedriger sind als in den genannten Orten.

 

Kultur und Sehenswürdigkeiten:

 
Playa del Inglés verfügt nicht über ein Stadtzentrum im klassischen Sinn; Geschäfte und Einkaufszentren sind relativ weit verstreut. Eine recht große Anzahl von Geschäften findet sich jedoch auf der Avenida de Tirajana und der Avenida de Alfereces Provisionales. Daneben gibt es über den Ort verstreute Shoppingcenter, wie beispielsweise "Cita", "Kasbah", "Yumbo" und "Metro". Das Warenangebot in den genannten Bereichen zielt weitgehend auf den normalen touristischen Bedarf ab, das heißt, Supermärkte bieten typische mitteleuropäische beziehungsweise britische Lebensmittel an, dazu gibt es die üblichen Strandartikel und Souvenirs.
 
 Quelle: Wikipedia & Netticket.de
 
 

 Startseite > Urlaubsziele > Spanien > Gran Canaria > Playa Del Ingles

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Wenn man direkt auf die einzelnen Wegpunkte in der Routenbeschreibung klickt, kommt man direkt zu der Straße bzw. Kreuzung.

Folgen Sie uns: