Entdeckungsreise starten: Auf "Route berechnen" klicken und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!
Von
Nach
Tempo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 Startseite > Urlaubsziele > Italien > Amalfiküste > Positano

Land: Italien

Region: Amalfiküste

Ort: Positano

Unternehmen Sie eine Entdeckungsreise durch Positano. Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten z.B. Straßen, Plätze und Landschaften lassen sich mit 360° Panoramafotos so entdecken als ob man selbst dort gewesen ist. Einfach die vorgegebene Route nehmen und erst auf "Route berechnen" und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!

 
Tipp: Erstellen Sie eigene Routen für Ihre Entdeckungstouren. Eine ausführliche Erklärung wie das am besten geht finden Sie hier.
 

Ortsinfos:

Positano ist ein Ort an der Amalfiküste in der Provinz Salerno in Kampanien, Italien, mit 3985 Einwohnern. Er gehört zur Bergkommune Comunità Montana Penisola Amalfitana. Der Ort ist vom Fremdenverkehr geprägt. Positano ist zweifellos einer der schönsten und elegantesten Orte in Italien. Er bietet seinen Besuchern aus jeder Perspektive traumhafte Ansichten, nicht umsonst ist dieser Platz eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele an der Amalfiküste. Poitano ist eine ideale Ausgangsbasis um Ausflüge nach Neapel und Sorrent und an die gesamte Amalfiküste zu unternehmen.

Flüge nach Neapel
Hotels in Positano
Last Minute Reisen nach Positano
Urlaubsangebote Positano

Aufgrund der Schönheit dieses Ortes, war Positano, die Perle der Amalfiküste, das Ziel  von großen Künstlern, wie Pablo icasso und Paul Klee und von berühmten Persöhnlichkeiten wie Rossellini, Toscanini, Bernstein Steinbeck und Pirandello.

 

Lage:

Positanos Nachbargemeinden sind Agerola, Pimonte, Praiano und Vico Equense. Zum Gebiet der Gemeinde gehören auch die kleine Inselgruppe Li Galli sowie die beiden Bergdörfer Montepertuso und Nocelle. Positano ist geprägt von steilen Gassen und vielen Treppen; der Schriftsteller John Steinbeck bezeichnete Positano als „den einzigen senkrechten Ort der Welt“.
 

Kultur & Sehenswürdigkeiten:

Nur wenige Kilometer von Positano entfernt, liegt die Insel Capri. Man kann die Mittelmeerinsel mit einem gemieteten Motorboot aus bequem erreichen.
  • städtischer Turm von Positano
  • Kirche von Santa Maria Assunta, Santa Margherita, San Giacomo
 

Strände:

Empfehlenswert sind die malerischen Strände von:
  • Fornillo
  • La Porta
  • Arienzo
 
 Quelle: Wikipedia & Netticket.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Wenn man direkt auf die einzelnen Wegpunkte in der Routenbeschreibung klickt, kommt man direkt zu der Straße bzw. Kreuzung.

Folgen Sie uns: