Entdeckungsreise starten: Auf "Route berechnen" klicken und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!
Von
Nach
Tempo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 Startseite > Urlaubsziele > Frankreich > Saint-Tropez

Land: Frankreich Region: Côte d’Azur

Ort: Saint-Tropez

Unternehmen Sie eine Entdeckungsreise durch Saint-Tropez. Sehenswertes und Sehenswürdigkeiten z.B. Straßen, Plätze und Landschaften lassen sich mit 360° Panoramafotos so entdecken als ob man selbst dort gewesen ist. Einfach die vorgegebene Route nehmen und erst auf "Route berechnen" und anschließend auf "Route fahren" klicken. Viel Spaß!

 
Tipp: Erstellen Sie eigene Routen für Ihre Entdeckungstouren. Eine ausführliche Erklärung wie das am besten geht finden Sie hier.
 

Ortsinfos:

Saint-Tropez ist ein kleiner Hafenort im französischen Département Var. Er befindet sich an der Côte d’Azur, am östlichen Fuß des Massif des Maures. Das damalige Fischerdorf zog schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Künstler wie Paul Signac, Henri Matisse und Pierre Bonnard an, deren Werke heute in dem neben dem Hafen gelegenen Musée de l'Annonciade zu bewundern sind. Der Aufschwung Saint-Tropez begann in den 1950er Jahren, als sich der Ort zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelte.

Hotels in Saint-Tropez

 

Kultur und Sehenswürdigkeiten:

Die Ortschaft wird von einer 1592 entstandenen Zitadelle („La Citadelle“) überragt, von der man einen schönen Ausblick hat. Sie beherbergt ein Museum für Seefahrts- und Ortsgeschichte. St. Tropez hat zwar weniger als 6.000 Einwohner, über das Jahr verteilt sind jedoch etwa fünf Millionen Besucher dort.

Saint-Tropez ist berühmt für seinen großen Yachthafen und die Baie de Pampelonne, den größten Sandstrand der Côte d´Azur, der allerdings überwiegend auf dem Territorium der Nachbargemeinde Ramatuelle liegt. Viele prominente Europäer verbringen ihren Urlaub in Saint-Tropez, unter anderem in den – wiederum zu Ramatuelle gehörenden – berühmten Strandclubs Tahiti Plage, Club 55, Nikki Beach und Aqua Club. Den vielen reichen Urlaubern stehen in Saint-Tropez zahlreiche teure Restaurants und Boutiquen zur Verfügung.

 

Verkehr:

Die Busse der Société Départementale de Transports du Var (SODETRAV) verbinden Saint-Tropez u. a. mit Saint-Raphaël. Im Straßenverkehr sind im Juli und August tagsüber von etwa 10 bis 20 Uhr mehrstündige Verzögerungen die Regel, Saint-Tropez ist aber auch durch Fähren von St Maxime aus erreichbar. Einen Bahnanschluss hat Saint-Tropez seit der Stilllegung der Schmalspurbahn Train des Pignes nicht mehr. Auch durch den Flughafen St. Tropez besitzt die Stadt einen internationalen Anschluss.
 
 Quelle: Wikipedia & Netticket.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Wenn man direkt auf die einzelnen Wegpunkte in der Routenbeschreibung klickt, kommt man direkt zu der Straße bzw. Kreuzung.

Folgen Sie uns: